Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da – wir machen weiter!

Moin zusammen! Nach einem Bilderbuchsommer zeigen die ersten Bäume bereits Herbsterscheinungen. Auch wir atmen durch und bedanken uns bei allen Gästen, die uns in den letzten Monaten so zahlreich besucht haben. Schluss ist für dieses Jahr aber noch lange nicht. Hier die anstehenden Termine:

Herbstferien mit der Feuerjurte

Die Herbstferien fangen in NRW am Wochenende 19.-20. Oktober an und dauern bis zum 3. November. In dieser Zeit steht unsere Feuerjurte als zusätzlicher Aufenthaltsraum und Feuerstätte. Also, zieht euch warm an und packt die Kinder und Zeltstangen ein!!! Wir warten auf euch.

Apfelkuchenwochenende

Sonntag 20. Oktober, ab 15.00 Uhr

Am Sonntag den 20. Oktober findet pünktlich zum Ferienbeginn das alljährliche Apfelkuchenwochenende statt. Beginn ist um 15.00 Uhr. Es gibt wie immer zu Kaffee oder Tee frischen Apfelkuchen aus dem Lehm- und Steinbackofen mit Vanilleeis oder Vanillesoße. Außerdem steht bereits unsere Feuerjurte für die nächsten zwei Wochen!!!

Kräuterseminar: Wildkräutertee

Samstag, 19. Oktober 2013, 11.00-13.00 Uhr:

Die Mädels vom Kräuterpott bauen für dieses Jahr zum letzten Mal ihre wunderbare Deko auf. Hier der Infotext:

Viele unscheinbare, oft als “Un”-Kraut” bekannte Pflanzen besitzen heilende Kräfte. Ob
Gänseblümchenblüten, Brennnessel oder Spitzwegerich – frische Energiespender, die wir für
einen köstlichen Tee nutzen können. Und das Beste daran: sie sind überall zu finden,
schmecken gut und…sind sogar gesund! Während einer kleinen Wanderung lernen die
Teilnehmer verschiedene Wildkräuter kennen und erfahren so manches Geheimnis über das
Pflanzenwesen. Unterwegs sammeln wir natürlich auch das “wilde Grün”, um es
anschließend in der Kräuter-Teeküche zu einem leckeren Heißgetränk zu verarbeiten. Und
zum Mitnehmen stellt jeder Teilnehmer seine eigene Teekreation aus Kräutern und bunten
Blüten her.

15€ pro TeilnehmerIn (Kinder 7,50€), zzgl. 3€ Materialkosten
Vorherige Anmeldung notwendig unter 0176- 61 96 06 01 oder per E-Mail:
kraeuterpott@gmx.de

Tipp: Im Anschluss an jede Veranstaltung besteht die Möglichkeit auf dem Zeltplatz zu Mittag zu essen. Es gibt leckere, vegetarische Wildkräuter-Gerichte für 4,00€!

Winterzelten 2013

Das nächste Winterzelten findet 2013 nach Weihnachten statt.Vom 27.12.-01.01. mit Feuer-Jurte, Spanferkel, Silvesterfeier und renoviertem Lehmofen.

Hier die vorläufigen Infos:

Gezeltet wird in selbst mitgebrachten Zelten. Die Feuerjurte dient als zusätzlicher Gemeinschaftsraum zum Sitzen und Kochen am Feuer. Jeder kann selbst entscheiden, wie lange er/sie bleibt. Wir berechnen einen Personenpreis pro Nacht inklusive Frühstück plus einer Umlage für Feuerholz und Tee – Preis wird noch bekannt gegeben. Gefrühstückt wird jeden Morgen gemeinsam – wir machen euch Frühstück-, die späteren Mahlzeiten können gemeinsam organisiert werden, müssen aber nicht. Ein Wasserkocher und Tee stehen jederzeit unterm Vordach bereit. An einem Tag gibt es abends Spanferkel. Wer dabeisein möchte, bitte frühzeitig melden, da wir für die Bestellung beim Biobauern mindestens einen Monat Vorlaufzeit brauchen und es schon so etwa 20 Personen sein müssen. Wir müssen uns also auf einen Tag einigen. Am 31.12 machen wir uns eine Silvesterfete. Wer dabei sein möchte, muss natürlich auch zelten ;-) – jeder sorgt für sich selbst und alle anderen.

Interessierte sind herzlich eingeladen sich in die Planung einzubringen – kontakt@anna-fleuth.de

Bis dahin,

D.

Ihre Meinung?